"Faye"

Kuba Libre of Green Borderline

Faye ist ein “echter” Border Collie”. Sie hinterfragt alles. Führt Befehle nicht nur aus, sondern hat auch Freude daran. Wenn sie auf den Hundeplatz kommt, will sie sofort arbeiten, kann es gar nicht erwarten. In den Pausen hat man das Gefühl, dass ihr alles zu lange dauert und sie schon wieder weiterarbeiten will. Bei den Schafen hat sie sich anfangs sehr geschickt angestellt. Hannes, ihr Trainer hat nach einigen Trainings gemeint, sie steht an einem gewissen Punkt und er kommt nicht weiter mit ihr. Er hat uns eine Trainingspause verordnet. Wir werden es bald wieder versuchen. Vielleicht braucht sie aber auch eine weibliche Hand. Agility ist ihr Sport, da fühlt sie sich so richtig wohl. Besonders hat es ihr die A-Wand angetan. Am liebsten würde sie ohne Unterbrechung darüber gehen. Auch bei Ausstellungen macht sie eine gute Figur. Sie war 2015 Clubjugendsiegerin und hat auch ein resCAC und einige V’s aufzuweisen. Vielen Dank nach Kärnten an Lisi, ihre Züchterin, dass sie uns diesen wunderbaren Hund überlassen hat.